Harnblase

Der von den Nieren produzierte Urin wird in der Harnblase gespeichert. Das normale Volumen der Harnblase beträgt zwischen 300 und 500 ml. Nach Einsetzen des Harndranges erfolgt die Entleerung der Harnblase. Das komplexe Zusammenspiel von Füllung und Urinentleerung lässt reichlich Raum für Funktionsstörungen der Harnblase.