Entfernung von Harnblasendivertikeln

Unter einem Harnblasendivertikel versteht man eine Aussackung der Harnblasenwand. Hieraus kann eine unvollständige Entleerung der Harnblase resultieren, welche wiederum zu Blasenentzündungen oder Entwicklung eines Blasensteines führen kann. Eine operative Versorgung ist dann notwendig. Diese kann z.B. Roboter-assistiert oder mittels Bauchschnitt erfolgen.