Kleine und große Schnittoperationen

Die Goldstadt-Privatklinik verfügt über ein hochmodernes, digital vernetztes Operationszentrum, in welchem neben den minimal-invasiven und robotisch-unterstützten Operationen das komplette Spektrum der operativen Urologie mit Ausnahme von Transplantationen angeboten wird. Je nach Befund wird ein auf den Patienten zugeschnittenes Behandlungskonzept durch die urologischen Fachspezialisten entwickelt. Damit wird sichergestellt, dass das optimale operative Verfahren ausgewählt wird, welches das bestmögliche Behandlungsergebnis verspricht.

Professor Dr. Lahme, Dr. Bodenbach und Privatdozent Dr. Seibold verfügen über die Zusatzweiterbildung Spezielle Urologische Chirurgie.

Etablierte kleine Schnittoperationen

Etablierte große Schnittoperationen