Onkologie

Die Onkologie beschäftigt sich mit den Tumorerkrankungen des Menschen. In der Urologie sind Niere, Harnleiter, Blase und äußerem Genitale des Mannes davon betroffen. Die therapeutischen Möglichkeiten umspannen ein weites Spektrum an Optionen von der operativen Behandlung über eine medikamentöse Therapie bis hin zu allgemein unterstützenden Konzepten. Professionelle, an den aktuellen medizinischen Erkenntnissen orientierte und auf die individuelle Situation angepasste Therapie sowie einfühlende Hilfe stellen einen wesentlichen Teil der Krankheitsbewältigung dar.