Beschneidung bei Vorhautverengung

Normalerweise lässt sich die Vorhaut hinter die Eichel zurückziehen. Dies ermöglicht unter anderem die regelmäßige Reinigung im Rahmen der Körperhygiene. Aufgrund von narbigen Veränderungen unterschiedlicher Ursache entwickelt sich eine Enge, das Zurückziehen der Vorhaut gelingt nicht mehr. Abhilfe kann eine Beschneidung schaffen, welche üblicherweise in örtlicher Betäubung durchgeführt wird.