Nierenzysten

Durch den weitverbreiteten Einsatz des Ultraschalls finden sich häufig sogenannte Nierenzysten. Dies sind gutartige flüssigkeitsgefüllte Bläschen in der Niere ohne Krankheitswert, die bei einem Großteil der Bevölkerung mit zunehmendem Alter auftreten. Lediglich bei sehr großen Zysten oder ungünstiger Lage können sie Beschwerden bereiten, sodass eine Behandlung notwendig wird.