Nebenhodenentzündung

Der Nebenhoden findet sich als zartes Organ der Rückseite des Hodens anliegend und ist für die Speicherung der Spermien notwendig. Bei der Nebenhodenentzündung handelt es sich um eine akut einsetzende, schmerzhafte Schwellung des Nebenhodens, welche mit Fieber und Schmerzen beim Wasserlassen einhergehen kann. Die übliche Therapie ist die antibiotische Behandlung. Bei Störung der Blasenentleerung kann sogar die vorübergehende Ableitung des Urins durch einen Katheter notwendig sein.